Schilddrüse - die HEXAL-Infoseite zum Thema Überfunktion, Unterfunktion und Jod

Die Schilddrüse: Erkrankungen, Symptome, Behandlung

Die Schilddrüse nimmt im menschlichen Körper zahlreiche wichtige Aufgaben wahr.

Eine ausreichende Jod-Aufnahme hilft, die normale Funktion der Schilddrüse zu erhalten. Vor allem in Schwangerschaft und Stillzeit steigt der Jod-Bedarf.

Von einer Funktionsstörung der Schilddrüse ist heutzutage jeder dritte Bundesbürger betroffen. Nahezu alle Schilddrüsen-Erkrankungen können ausgezeichnet behandelt werden; es steht eine Vielzahl von hoch wirksamen, nebenwirkungsarmen Therapieformen zur Verfügung.

Bei Verdacht auf eine Schilddrüsen-Erkrankung hat der Arzt eine Reihe von Diagnosemöglichkeiten, wie zum Beispiel die Bestimmung des TSH-Wertes.

Checken Sie mit einfachen Tests selbst, ob bei Ihnen Hinweise auf eine Funktionsstörung vorliegen.

Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

Im Fall von medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.